Saisonstart in Rochester USA

Dieser Moment – wenn du an der Startlinie stehst und keine Ahnung hast, wohin dich das Leben gerade katapultieren wird. Es fühlte sich an wie eine grosse Abschlussprüfung – die lange Vorbereitung mit Übungen und stundenlangen Ausfahrten auf dem Velo. Stets motiviert und ohne Diskussionen über äussere Bedingungen. Ich habe immer mein Bestes gegeben und meine Saisonvorbereitung neben dem Job so gut wie nur möglich genutzt. Und dann heisst es plötzlich – liefern!

Lies den Rest dieses Beitrags

New Kit & Paint

#Anzeige – Für die neue Saison hatte ich einerseits die Möglichkeit zusammen mit Scatta Custom eine komplette Trainingskollektion zu erschaffen und andererseits mit Paint Styling aus Dallenwil meinem Bike ein neues Kleid zu verpassen. Klick dich durch die Galerie…

Lies den Rest dieses Beitrags

Cross is coming!! Saisonstart in den USA

Seit wenigen Tagen sind wir als kleine Schweizer Radquer Delegation für ein drei wöchiges Abenteuer in die Staaten aufgebrochen. Timon Rüegg und Kevin Kuhn, die zwei Yungguns und ich werden insgesamt 7 Rennen verteilt an 3 Wochenenden bestreiten. Zwei Weltcuprennen, zwei C1 und drei C2 Rennen stehen auf dem Programm. Die Zeit zwischen den Rennen verbringen wir in verschiedenen Hostfamilien jeweils in der Nähe des Renngeländes.

Lies den Rest dieses Beitrags

Autogrammstunde mit Ski-Ass Reto Schmidiger

Alle ca. 7 Jahre findet im Kanton Nidwalden eine Kantonsweite Gewerbeausstellung statt – Iheimisch wird sie genannt. Am Stand „typisch Dallenwil“ hatte ich die Ehre zusammen mit Reto Schmidiger eine Stunde lang den Interessierten von meinem Sport zu erzählen und Autogramme zu unterzeichnen.
Vielen Dank an alle Dallenwiler vor Ort und Paint Styling für die ausgezeichnete Plattform!

Das Training läuft! 🙂
Lukas

Ein Highlight zum Saisonende! 

Zurück in den top 10! Das ist die Bilanz der heutigen Radquer Schweizermeisterschaften in Sion. Ein erfreuliches Resultat bei extremen Wetterbedingungen! Lies den Rest dieses Beitrags

10. Rang am Crossrace Pfaffnau

Das Crossrace in Pfaffnau gehört zu meinen Lieblingsrennen, wo ich mich immer sehr darauf freue und mein bestes Können zeigen will. Viele Zuschauer aus der Region zog es ins Renngelände, welches einiges zu bieten hatte.

Lies den Rest dieses Beitrags

Wertvolle Punkte gesammelt – CX-Weltcup Namur

Überall Schlamm – Im belgischen Namur wurde kurz vor Weihnachten Radquer-Wetter vom Feinsten geboten. Für mich ging es in erster Linie darum möglichst viele Weltranglistenpunkte für die neue Saison zu sammeln.

Lies den Rest dieses Beitrags

Solides Rennen in starkem Fahrerfeld

Die EKZ-Cross Tour machte heute Halt in Hittnau mit dem 3 Rennen der Serie. Eisige Temperaturen, eine neue Streckenführung und viele Spitzenathleten aus ganz Europa machten den Renntag in Hittnau zum Spektakel. Lies den Rest dieses Beitrags

Cross-Action für alle!

Regen am Morgen, Sonne und Action am Nachmittag! Das perfekte Radquer-Wetter bot sich heute am Flückiger Cross in Madiswil BE.
Lies den Rest dieses Beitrags

Die Menge tobte, die Erde bebte – Danke Bern!

Der Radquer Weltcup ist zurück in der Schweiz und hat in Bern voll eingeschlagen! Perfektes Wetter, begeisterte Zuschauer, die einwandfreie Organisation und ein motiviertes Schweizer Team machten das Rad-Fest zu einem unbeschreiblichen Erlebnis. Lies den Rest dieses Beitrags