Wo ist Walter?

Heute stand im belgischen Namur ein weiteres UCI Weltcuprennen auf dem Programm. Das Wetter war richtig garstig und kühl – lockte trotzdem zahlreiche Schaulustige an den Streckenrand. Die Strecke wurde neu ausgelegt, war aber hart wie immer. Ein Sturzfestival, das auch vor mir nicht halt machte.

Nach einer gefühlten Ewigkeit ohne Rennen reiste ich zusammen mit Kevin, meinem Mechaniker, nach Namur. Der Samstag zeigte sich noch von seiner guten und sonnigen Seite, wobei am Sonntag, pünktlich zum Rennen, der Regen Einzug hielt. Die neue Streckenführung sorgte für gemischte Meinungen unter den Fahrern, war aber eine interessante neue Variante.

Ich startete heute aus der 7. Reihe als 55. von insgesamt 65. Startenden. Mir gelang einen guten Start und konnte mich in diesem Gewimmel der Anfangsphase auf Rang 49. behaupten. Eine halbe Runde später dann der erste Dämpfer, als ich mit einem Hinterraddefekt in die Boxen musste. Nach dem Velowechsel versuchte ich die verlorene Zeit wieder aufzuholen. Eine weitere Runde später jedoch stürzte ich in der Abfahrt hart zu Buden und schlitterte auf dem schlammigen Grund mehrere Meter weit. Was nach einer gemütlichen Landung tönt war leider nicht so – im Schlamm versteckten sich querliegende Wurzeln und spitzige Steine, die mir quasi eine gratis Massage mit Spuren verpassten.

Als ich endlich im Schlamm zum Stillstand kam und jede Prellung und jeden Kratzer dank den Schmerzen nun genauer lokalisieren konnte, musste ich vor der Weiterfahrt mein Velo oben noch holen.
Von nun an musste ich meinen inneren Schweinehund doppelt überwinden, um das Rennen zu beenden. Meine Hüfte prellte ich dermassen, dass ich bei den Laufpassagen vor Schmerzen fast zusammenbrach, während auf dem Velo die Schmerzen kaum spürbar waren.

Im Überlebensmodus schaffte ich es als 52. ins Ziel und sammelte einige wenige Punkte.

Vielen Dank an Kevin für die Arbeit und die Begleitung!

 

Nächster Einsatz ist am 26.12. am Crossrace in Pfaffnau.

Lukas

PS: Wenigstens schaffte ich es in den Eurosport Player 😉

Veröffentlicht am 22. Dezember 2019, in Allgemein. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: